PDA

Vollständige Version anzeigen : Welche Panzerwelse bei 27-30°C ?


seven
18.02.2001, 15:04
Hallo Ihr alle !

Nun habe ich einige Bücher befragt und finde weit differierende Aussagen zu Hälterungstemperaturen von Panzerwelsen.
Was empfiehlt denn der/die Praktiker/inhttp://212.227.73.93/fische/smilies/question.gif
Wenn sich diese Tierchen dann auch noch im Handel befinden und eventuell sogar vermehren lassen wäre das nicht schlecht.


------------------
es winkt euch mit der Nockenwelle

Andreas

rainer
18.02.2001, 15:23
Hallo SEVEN,
Welse und Panzerwelse solten nicht zu warm gehalten werden.
27 Grad - max.27,5 sind das höchste.
Bei krankheiten geht es auch mal kurzfristig über einige Tage höher,ansonsten sollte die Temperatur je nach Art 22-27,5 Grad sein.
Ich weiß das viele AQ-Besitzer ihre Temperatur teilweise höher haben, dies ist für Welse nicht so gut.
Gruß
Rainer

------------------

Gerald
18.02.2001, 19:20
Hi Rainer !

Gerade Metall-Panzerwelse werden - lt. Literatur -als 'ideale Beifische' zu Diskus angesehen ?

Da gibt es zwar auch verschiedene Meinungen über die Temperatur ... aber zumindest Jungtiere sollte man schon bei knapp 30° halten (Immunsystem und so).

Auch auf den Homepages von manchem Züchter sieht man in deren Schaubecken Diskus + Metallpanzerwelse (z.B. C. sterbai) bei 28-30° ...

Oder halten Metallpanzerwelse das auf Dauer aus ? Oder die L-Welse (stehen teilweise im Mergus bis 29°) ?

Gruß, Gerald


------------------